Der Dienstag

Nachmittag

Bereits am frühen Nachmittag nimmt das Fasnachtstreiben zu. Der Trambetrieb ist ab 13:00 Uhr in der Innerstadt eingestellt und WagenInfoWagenVon einem Gefährt gezogener Anhänger von dem aus Maskierte allerlei Zeug verteilen und Konfetti werfen. und ChaisenInfoChaiseOffene Pferdekutsche mit Kutscher und vornehm maskierten Damen. werden zur ausschliesslichen Bef√∂rderung von Kindern zugelassen.

Kinderfasnacht

Der Fasnachtsdienstag ist deshalb der Tag, an dem auch die Kinder im Mittelpunkt stehen. Kleine Kinder die noch zu jung sind, um in einer CliqueInfoCliqueGrössere Gruppierung die trommelt und pfeift. oder GuggenmusikInfoGuggenmusikBlasmusik die mit Schlag-, Rhythmus- und Blechblasinstrumenten Musikstücke spielt. zu sein, machen ihre ersten Erfahrungen mit der Fasnacht. Meistens von ihren Eltern begleitet, tragen sie oft selbst gebastelte Kostüme und Masken (LarvenInfoLarveBaseldeutsche Bezeichnung für Maske.), verteilen Bonbons und werfen Konfetti (RäppliInfoRäppliBaseldeutsche Bezeichnung für Konfetti.).

Basler Fasnacht - Kinderfasnacht am Dienstag Nachmittag

Kleine Grüppchen (Schyyssdräggziigli)

Ältere Kinder, die schon ein Instrument beherrschen, vereinigen sich mit Ihren Eltern und Freunden und bestreiten den Dienstag als kleines Grüppchen (SchyssdräggziigliInfoSchyssdräggziigliKleines, zusammengewürfeltes Grüppchen das trommelt und/oder pfeift.). Ihre Geschwister, die noch zu klein sind, um zu gehen, werden hin und wieder in einem Leiterwägelchen mitgezogen.

Laternenausstellung

Die LaternenInfoLaterneBemalte Leinwand die auf ein Gestell aus Holz aufgespannt ist.ausstellung hat auch am helllichten Tag ihren besonderen Reiz. Die vielen Laternenbilder sorgen für ein farbenprächtiges Ambiente. In aller Ruhe können die Details betrachtet und die witzigen Spottverse gelesen werden. Allerdings sind diese auf Basler Mundart Dialekt verfasst. Zudem wird auf dem Münsterplatz für das leibliche Wohl gesorgt.

Wagen und Requisiten

Wagen und RequisitenInfoRequisitObjekt das zur Veranschaulichung des Sujets dient., die am Montag am grossen Umzug (CortègeInfoCortègeDer grosse Umzug am Montag- und Mittwochnachmittag.) mitgeführt wurden, können vom Montagabend bis zum Mittwochmorgen auf dem Kasernenareal besichtigt werden. Diverse Guggenmusiken geben Platzkonzerte und man kann sich verpflegen. Daneben finden noch andere Aktivitäten statt.

Rheinfähren

Mit einer der Rheinfähren das Rheinufer zu wechseln, ist an der Fasnacht ebenfalls sehr stimmungsvoll. Vom Münsterplatz aus erreicht man bequem die Anlegestelle der Münsterfähre. Sie bringt einen direkt ans Kleinbasler Rheinufer, wo sich die Fasnacht ebenfalls abspielt.

Besucher

Grössere Karte

 

sponslogosponslogosponslogosponslogo